Am 17.04.2024 durfte das RBB Neubrandenburg GeSoTec Besuch aus dem hohen Norden Europas in Empfang nehmen. Vertreter der Firma itslearning besuchten den Unterricht der HEP31, um die aktive Nutzung der gleichnamigen Lernplattform im Unterricht zu beobachten und Erkenntnisse bezüglich des Nutzungsverhaltens zu gewinnen. Der Unterricht, der im Rahmen des Blended Learnings organisiert ist, bietet den Lernenden besondere Freiheiten in der Gestaltung des individuellen Lernprozesses.

 

Der Unterrichtsbesuch mündete in einem Gruppeninterview mit Vertreter*innen des Medienpädagogischen Zentrums M-V, Lehrkräften der Schule sowie drei Schüler*innen aus der HEP31. Im Rahmen des Interviews konnten Lehrkräfte und Schüler*innen eigene Erfahrungen und Erwartungen im Rahmen der Nutzung des Lernmanagementsystems äußern und konkrete Änderungsvorschläge einreichen. Die itslearning-Vertreter*innen gaben einen spannenden Einblick in bevorstehende Veränderungen rundum das Lernmanagementsystem.

Unsere Schule und die itslearning-Vertreter haben eine weitere Zusammenarbeit vereinbart, die in Zukunft durch gegenseitige Besuche geprägt sein soll.

Text: Ronny Korablin