Startseite2024-02-26T15:02:28+01:00

Projekte

Angebote

Turnusplan

Formulare

Über Uns

Das Regionale Berufliche Bildungszentrum Neubrandenburg GeSoTec befindet sich in der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg am wunderschönen Tollensesee inmitten der Mecklenburgischen Seenplatte. Bei uns finden Schüler (m/w/d) ein breit gefächertes staatlich anerkanntes Bildungsangebot einer Berufsschule, Höheren Berufsfachschule und Fachschule für Sozialwesen. Es verfügt über die Zweige Gesundheit (z.B. Kranken- und Altenpflegehelfer, Pflegefachfrau/-mann, Physiotherapeut), Sozial- und Sonderpädagogik (z.B. Sozialassistent, Erzieher, Berufsvorbereitung) sowie Technik (z.B. Elektroniker, Fachinformatiker).

Als Seminarschule bilden wir Referendare (m/w/d) aus, welche zukünftig als hochmotivierte und gut ausgebildete Lehrer (m/w/d) unser Team ergänzen.
Wir legen großen Wert auf die Schulung von Handlungskompetenzen, die Förderung von Individualität und Professionalität sowie die Orientierung an berufsspezifischen Fallsituationen. Eine gute Kooperation mit den Betrieben und Einrichtungen der Region ist uns außerdem sehr wichtig, um den Schülern (m/w/d) die berufsbegleitende praktische Ausbildung in unserer Region in hoher Qualität zu ermöglichen.

Als Landesleistungszentrum für den Skill IT Network System Administration fördern wir junge Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d). Unsere Motivation besteht darin sie nicht ausschließlich für den Beruf fit zu machen, sondern den Anreiz zur Teilnahme an regionalen und nationalen Wettbewerben zu schaffen. Durch gezielten Fachunterricht werden Potenziale entdeckt und können so entsprechend gefördert werden.

Des Weiteren ist unsere Schule CISCO-Ausbildungsstätte (Abschlüsse im Bereich CCNA und IT-Essential möglich). Im Bereich Fremdsprachen bieten wir die Möglichkeit zum Erwerb des KMK-Fremdsprachenzertifikats, das sich am Europäischen Referenzrahmen für Sprachen orientiert.

Im Rahmen unseres Gesundheitskonzeptes bieten wir allen Mitarbeitern (m/w/d) unter anderem Yoga-Kurse, Nordic Walking-Treffen, Rhythmusschulungen und auch Abseil-Aktionen an.

Das Projekt Vollzeitschulische Berufsausbildung im sozialpädagogischen Bereich wird im Rahmen des ESF Plus Programms 2021 – 2027 des Landes Mecklenburg-Vorpommern durch das Ministerium für Bildung und Kindertagesförderung aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds Plus der Europäischen Union sowie des Landes Mecklenburg-Vorpommern gefördert.

Aktuelles

Nach oben